Stükerjürgen Aerospace Composites

Stükerjürgen Aerospace Composites

Fertigungsverfahren

Yachting

Fertigungsverfahren

Wir beherrschen eine Vielzahl unterschiedlicher Fertigungsverfahren. So sind wir in der Lage, Ihre spezifischen Anforderungen an ein Bauteil exakt zu erfüllen, insbesondere unter Berücksichtigung der gegebenen Designaspekte. Als Systemlieferant bieten wir Ihnen alle Leistungen aus einer Hand. Durch das schließen aller Schnittstellen ensteht für Sie ein entscheidender Vorteil für reibungslose Umsetzungen Ihrer Projekte.

Infusionsverfahren

Um ein konstantes Gewebe / Harzverhältnis zu generieren und dem Bauteil die entsprechenden Faserverbundeigenschaften zu geben, werden alle Bauteile mit der Infusionstechnologie gefertigt.

Oberflächen-lackierung

Aufgrund von Seewasser und UV Einstrahlungen, müssen alle Bauteile enormen Umwelteinflüssen standhalten. Gerade bei Designern und Eigenvertretern sind die Oberflächenanforderungen ein extremes Qualitätsmerkmal. Wir lackieren alle Oberflächen in zwei hochmodernen Kabinen mit entsprechender Zu- und Abluft, sodass Dreckeinschlüsse und Verunreinigungen in der Oberfläche minimiert werden können.
 

CNC

Auf unseren 5-Achs CNC Anlagen lassen sich alle gewünschten Geometrien erzeugen, die die Grundlage unsrer Laminierproduktion bietet. Darüber hinaus werden aus hochwertigen Materialien, Designelemente gefräst, die anschließend in der hauseigenen Oberflächenbeschichtung veredelt werden.

  • Vier 5-Achs Anlagen
  • Eine 3-Achs Anlage
  • Ein 5- Achs Roboter
  • Eigene Werkzeug- und Laminiervorrichtungserstellung
  • Hauseigene Besäumung der gefertigten GFK    Bauteile 

„Get in touch“

Wir beraten Sie gerne!

Für offene Fragen oder ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontaktformular
E-Mail: yachting@stuekerjuergen.de
Tel.: +49 5244 404 – 0
Fax: +49 5244 404 – 844